Veröffentlichungen


Akteneditionen Bild vergrößern Akteneditionen (© Jörg F. Müller/ AA)

Abgesehen von den Kriegsjahren 1914-1918 gibt es zu allen Epochen der deutschen Außenpolitik umfassende Akteneditionen. Das Studium der bereits veröffentlichten Dokumente ist die beste mögliche Vorbereitung auf einen Archivbesuch. Zum Teil können die Editionen auch bereits online konsultiert werden.

Mit dem Biographischen Handbuch des deutschen Auswärtigen Dienstes 1871-1945 wird im Politischen Archiv sukzessive ein wichtiges Hilfsmittel zur Benutzung der Bestandsgruppe "Reich" erarbeitet.

Gelegentlich veröffentlicht das Politische Archiv weitere Schriften, die in Verbindung mit seinen Aufgaben und Beständen stehen.

Der Archivführer "Das Politische Archiv des Auswärtigen Amts" kann kostenlos in elektronischer Form heruntergeladen oder in Papierform bestellt werden.

AAPD 1983

Akteneditionen

Zentrale Schriftstücke aus den Akten des Auswärtigen Amts sind in wissenschaftlichen Editionen mit ausführlicher Kommentierung abgedruckt.

Buchcover Biographisches Handbuch A-F

Weitere Veröffentlichungen des Politischen Archivs

Biographisches Handbuch des deutschen Auswärtigen Dienstes 1871-1945 und weitere Veröffentlichungen

Hermann Meyer

Meyer, Das Politische Schriftwesen (1920), als Neusatz

Hermann Meyer-Rodehüsers Schrift ist eine unverzichtbare Akten- und Quellenkunde zu den Beständen des Politischen Archivs. Dank einer privaten Initiative kann das Politische Archiv einen lesefreundlichen Neusatz als PDF zur Verfügung stellen.

Archivführer "Das Politische Archiv des Auswärtigen Amts"

Die Broschüre stellt das Politische Archiv des Auswärtigen Amts und seine vielfältigen Dienstleistungen vor.